P.B. ACHIM vs.BOULEFREUNDE T.

Siegerehrung durch Goswin und Hermann am Ende des Mannschaftsvergleichsturniers zwischen Achim und Thedinghausen

Ein spannender Vergleichskampf bis zum Schluss

 

Am 03.09.2016 fand im Rathauspark Achim auf vier Boulebahnen das "Rückspiel" des Einladungsturniers mit den "Boulefreunden Erbhof Thedinghausen" statt, das bis zum Schluss sehr spannend verlief, ehe ein Sieger feststand. Begonnen bei leichtem Nieselregen konnte das Turnier bei Sonnenschein beendet werden.

Nach der Herrichtung der Spielplätze begrüßte Hermann Sczesny, Sprecher der Park-Bouler Achim, die zwölf angetretenen Mannschaften zu einem gemeinsamen opulenten Frühstück.Ralf Reinhardt, Sprecher der Thedinghäuser Boulefreunde, bedankte sich für die Einladung mit einem professionellen Messgerät, das im Verlaufe des Turniers sofort eingesetzt wurde.

Sczesny erinnerte an das Ergebnis des Hinspiels am Erbhof in Thedinghausen, das die Achimer gerade noch auf der Ziellinie zu einem Unentschieden gestalten konnten. Launig meinte Sczesny: „Hier im Rathauspark werden wir allerdings unseren Heimvorteil ausspielen !“

Doch nachdem Turnierleiter Goswin Käufer die ersten sechs Spiele eingetragen hatte, musste Sczesny eingestehen, dass die Gäste mit 5:1 in Führung gegangen waren.Nach 20 Spielen lagen die Gäste immer noch 11:9 in Führung.

Etliche Zuschauer/innen konnten den äußerst spannnenden Verlauf der weiteren Begegnungen verfolgen und sich dabei von hilfsbereiten Park-Boulern, die eine Spielpause hatten, in die Regeln des Boulespiels einführen lassen. Schließlich gelangen Achim u.a. 8 Siege in Folge. Der Spielstand hatte sich gedreht – 18:12 für Achim.

Thedinghausen hätte bis zur letzten Spielrunde noch ein Unentschieden erreichen können. Dazu wären aber vier Siege in vier Spielen notwendig gewesen. Das gelang nicht. Achim siegte letztendlich 20:16.

Nach der Siegerehrung bedankte sich Sczesny bei allen, die zum Gelingen des Turniers, zum fairen Verlauf, zum Spielspaß und zur guten Spielatmosphäre beigetragen hatten. Der Sprecher der Thedinghäuser Boulefreunde, Ralf Reinhardt, schloss sich diesen Worten an und betonte die freundchaftliche Note der Begegnung, -auch wenn das Ergebnis nicht den Thedinghäuser Vorstellungen entsprochen hätte. Er lud die Park-Bouler zum nächsten Frühjahr nach Thedinghausen ein: „Dann werden allerdings wir unseren Heimvorteil voll ausspielen !“

Fotos gibt es hier zum Anschauen und Herunterladen:

http://hermann-sczesny.magix.net/alle-alben/!/oa/7366481/

Fotoalbum von Boulefreund Peter Plumeyer:

http://hermann-sczesny.magix.net/alle-alben/!/oa/7368283/

 

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.de
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...

Holly Kempe | Antwort 05.09.2016 12.43

Wäre gerne dabei gewesen . Aber der Urlaub in Ligurien, die Besichtigung der
" Cinque Terre " , der weltberühmten 5 Bergdörfer , war eine Reise wert.

Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

17.05 | 18:30

Hallo , Boule - Friends ! Greetings from Ireland ! Genieße die Atmosphäre in den gemütlichen Pubs in Malahide und Dublin . Das Guinness schmeckt. See you soon.

...
05.09 | 22:44

Hallo liebe Parkbouler, vielen Dank für Eure Gastfreundschaft.Es war ein
schönes Turnier mit spannenden Spielen.Leider habt Ihr den Platzvorteil
ausgenutzt.

...
05.09 | 12:43

Wäre gerne dabei gewesen . Aber der Urlaub in Ligurien, die Besichtigung der
" Cinque Terre " , der weltberühmten 5 Bergdörfer , war eine Reise wert.

...
30.03 | 13:30

Greetings from Dublin - City , where the Girls are so pretty !
Wir genießen das Guinness und die ' Irish Music '.
Wir machen lange Walks ! 🍀🍀🍀🍀

...
Ihnen gefällt diese Seite
Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE